Mittwoch, 13. November 2013

Geld am laufenden Band

Tja, Geldgeschenke…das ist immer wieder eine Herausforderung…aber HIER habe ich eine lustige Idee dazu gefunden und auch direkt mal umgesetzt…Geld am laufenden Band…wer möchte das nicht?




Material:
• Geschenkbox
• Besonderes Designpapier Farbenspiel
• Glitzerpapier
• BigShot & BigZ-Form Elegantes Gitter
• Organze-Geschenkband
• Stempelset Morning Post Alphabet & In Worte gefasst (GG)
• Stempelkissen schwarz
• Basic Straßschmuck
• Farbkarton Flüsterweiß, Petrol & Aquamarin

Kommentare:

  1. Hallo Angelina, das ist echt eine ganz tolle Idee. Besonders schön finde ich auch das Gitter auf dem Deckel. Verrätst Du mir, womit die Geldscheine zusammengeklebt sind?
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      die Geldscheine einfach mit Washi-Tape aneinander kleben, das kann man nämlich prima wieder ohne zerreissen abziehen…
      Liebe Grüße
      Angelina

      Löschen
  2. Klasse Idee, gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. so mein Kommentar ist verrutscht :-(
    sieht fantastisch aus
    geniale Idee

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich tolle Idee (!) ... und sehr schön 'verpackt'.
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  5. total coole idee! den anfang hast du richtig ans geld getackert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ne, ich habe den Karton leicht mit Non-Permanetem Kleber bestrichen und das Geld darauf geklebt, nur die Lasche und der Karton sind getackert.
      Liebe Grüße
      Angelina

      Löschen
  6. Hallo Angelina,
    bin grad auf Deinem Blog gelandet - er ist sooo schön mit all den Ideen!! ABER diese hier mit den Geldscheinen am laufenden Meter ist ja was gaaaaaanz besonderes!! Hast Du in die Schachtel sonst noch was reingelegt?! Darf ich ganz unverschämt nach einer evtl. Anleitung fragen;-)?!
    Hab herlichen DANK fürs Zeigen!
    Lieben Gruß von Uta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uta,

      vielen Dank…das ist so einfach, das braucht keine Anleitung:
      Einfach die gewünschte Anzahl Geldscheine mit Tape aneinander kleben, zu einer Rolle drehen, in eine Schachtel legen (ohne etwas anderes) und den letzten Schein mit einer Lasche versehen (siehe obere Kommentare)…Schachtel zu…Lasche rausgucken lassen…Schachtel verzieren…fertig! Ganz einfach :-)
      Liebe Grüße
      Angelina

      Löschen
    2. DANKE Dir für Deine schnelle Antwort! Das ist ja echt einfach - dachte, da sei vielleicht noch ein Trick 17 dabei;-)!
      DAS werde ich heute - am Feiertag - mal ausprobieren!
      Dir auch nen schönen Tag!
      Lieben Gruß von Uta.

      Löschen