Montag, 19. März 2012

Osterkarte mit Stanzenhase

Gleich vorneweg sei gesagt...die Idee ist nicht von mir, ich habe sie von Arlett, Arlett hat sie von HIER und so weiter und so weiter...aber ich fand die Idee so süß, ich musste das unbedingt in meinen Osterworkshop integrieren...

Material:
• Farbkarton Savanne, Vanille pur, Kirschblüte
• Stempel Woodgrain, Osternostalgie
• Stempelkissen Schokobraun
• Schwämmchen
• Stanzen: 1 3/4" Kreis, Boho-Blüte, Wellenoval, Oval
• Basic Strassschmuck

Kommentare:

  1. Super schön die Karte.
    Wünsche Dir einen schönen Wochenstart.
    Herzliche Grüße Janina

    AntwortenLöschen
  2. eine echt süße Idee, der Hase ist entzückend, den Hasen aufzuteilen auf Vorder und Rückseite gefällt mir besonders :-)
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott, ich schmeiß mich weg - ist das süüüüß!!!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Wie süß!!! Und der Popo ist einfach göttlich!
    Lg,
    ela

    P.S.: Kommst Du auch nach Frankfurt?

    AntwortenLöschen