Freitag, 30. März 2012

Freitagsfüller


1. Das Leben ist zu kurz für schlechte Musik, zu kurz für Beziehungsstress und blöden Psychokrieg. Das Leben ist zu kurz, und weil's am Ende meistens endet, macht es wenig Sinn, dass man die Zeit davor verschwendet (wise guys)
2.  Erdbeeren schmecken für mich wie Frühling.
3.  Meine Osterdeko muss ich noch aufhängen, außerdem wollte ich mal etwas ausprobieren und selbst machen.
4.  Ich wollte schon seit einer Ewigkeit einen Wäschesack nähen, der alte ist zerrissen und nun sammelt sich die Wäsche auf dem Boden...mein Wäschesackprojekt...wird es jemals fertig werden? 
5. Ich könnte jetzt gerade Augentropfen nehmen...der Heuschnupfen hat mich voll im Griff.
6. Mein Mann, meine Familie, mein Kind...aber auch die alte Kaiser-Lampe von meinem Opa...ist immer an meiner Seite.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ...ja, er ist wirklich fest geplant...der Saunabesuch...das Kind ist gut versorgt...die verspannten Muskeln werden es mir danken, ich kann die Seele baumeln lassen...und gegen die Beschwerden vom Heuschnupfen wird es auch helfen..., morgen habe ich den Aufbau der neuen Küche meiner Schwester in ihrem winzigen, sehr renovierungsbedürftigen Häusschen geplant und Sonntag möchte ich die Kalenderblätter umblättern und mich an den schönen neuen Bildern und Scrapbookingseiten erfreuen!


Was ist ein Freitagsfüller?
Barbara von Scrap-Impulse gibt unvollendete Sätze vor (schwarz), die Antworten darauf sind von mir (fett, kursiv & äh...rotbraun)...da machen mittlerweile gaaanz viele mit und es ist sehr lustig und interessant zu lesen, wie andere ihre Sätze vervollständigen (nachzulesen unter den Kommentaren auf Scrap-Impulse)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen