Donnerstag, 22. März 2012

Eine Stunde mehr für Osternostalgie

Mit dem Set Osternostalgie muss ich unbedingt viel mehr machen...dieses Set gefällt mir so gut und ich habe auch so viele Idee...nur leider fehlt mir gerade die Zeit, um alles auszuprobieren...aber wir haben ja am Sonntag eine Stunde mehr...da werde ich doch was geschafft bekommen...mit meiner Frühlingskarte mit schwarzem Embossing fange ich nun mal an...

Material:
• Farbkarton Safran, Wassermelone & Vanille pur
• Stempelset Osternostalgie
• Stempelkissen Schwarz, Versamark
• Embossing, schwarz
• Erhitzungsgerät
• Häkelbordüre Victoria, Taftband Osterglocke


Kommentare:

  1. Eine tolle Farbkombi und eine superschöne Karte insgesamt, liebe Angelina!
    Einen schönen Tag
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. eine wunderschöne Karte, ich mag dieses Set besonders gerne
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. auch ich mag dieses Set sehr gerne, durch die Embossing-Variante wirkt die Karte sehr edel. Freue mich schon auf weitere " Inspirationen", hoffentlich schon VOR Sonntag....
    LG
    Domenica

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne, frühlingshafte Karte hast Du da gebastelt, Angelina.
    Lg,
    ela

    AntwortenLöschen
  5. Bin durch Zufall über diesen Blog gestolpert und ich befürchte, der Sonntag wird eher eine Stunde kürzer als eine länger *gg*
    Abgesehen davon, finde ich die Karte sehr edel.
    Viele Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mann, und keiner hats gemerkt ;-)
      LG
      angelina

      Löschen
  6. Birgit Reichenbach-Awad22. März 2012 um 22:46

    Super schön....

    AntwortenLöschen