Montag, 17. Oktober 2011

Geburtstagstorte mit nur ganz wenig Kalorien

Am Freitag hatte doch meine Schwester Geburtstag und ich wollte ja eigentlich noch ein paar Muffins backen, aber da ich noch ziemlich angeschlagen war...und weil ich auch noch ein bisschen Geburtstagsgeld hübsch verpacken wollte, habe ich ihr ein Stückchen Torte gebastelt...sie hat sich riesig gefreut...denn diese Torte hält noch eine ganze Weile und hat nur ganz wenig Kalorien...

Die Anleitung für das Tortenstück habe ich HIER gefunden...


Material:
• Farbkarton Schokobraun, Himbeerrot, & Vanille pur
• Wellenkante-Stanze
• BigShot & Swirl-Scribbles
• Perlenschmuck
• Papiergänseblümchen
• Designerknöpfe
• Himbeerrotes Taft-Geschenkband