Sonntag, 21. November 2010

Wohnzimmerchaos, traumhafte Minialben & ein Geständnis

So sah mein Wohnzimmer gestern aus...abwartend, was da wohl so komme, türmten sich Papiere, Stempelkissen, Papierblüten, Stempel und Glitzersteine auf den Tischen...


Und dann hatten wir richtig viel Spaß...beim Erstellen der Minialben!

Dank Nici, die uns zum Demotreffen ein tolles Leporello-Album mitgebracht hat, konnte ich auch ein Minialbum zaubern und den Mädels zeigen, wie man aus einem A4-Karton dieses Album erstellen kann...und so sieht meins aus:





Sagenhaft, wie farbenfroh Kinder gestalten können und beide haben richtig toll mitgemacht und bis zum Schluss durchgehalten...so sehen die beiden Alben von den beiden Kids aus: 



Und auch die Mamis haben Großartiges geleistet...








Und nun ist es wohl an der Zeit, dass ich es gestehen muss: 
es gab auch eine Bastel-Zeit vor Stampin' Up! und da die Mädels mit so ziemlich Allem, was mein atelier zu bieten hat, etwas anfangen konnten und in ihrem Album verarbeitet haben, kamen auch Non-Stampin Up!-Produkte zum Einsatz...man kann sich halt nicht so einfach trennen, gell?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen