Mittwoch, 24. November 2010

Wenn eine Gehirnwindung fehlt...

Mein armer Mann! Musste er sich doch wieder zu mir an den Schreibtisch setzen und sich den Kopf zerbrechen über eine Vorlage für diese Kartenbox! Mir fehlt da eindeutig eine Gehirnwindung, wenn es um 3-D-Projekte geht. Also habe ich ihn gebeten mitzuhelfen und so saßen wir beide dann da und haben geknickt und geschnitten und geklebt und wieder auseinandergerissen...mit vereinten Kräften haben wir es dann geschafft und eine Vorlage geschaffen für diese Kartenboxen.
Diese wurden dann noch gefüllt mit Karten und Anhängern und stehen am 2. Adventswochenende mit mir auf dem Umkircher Weihnachtsmarkt...und mein Mann? Der ist froh, dass er nicht mit auf dem Markt stehen muss und nur ab und zu mal eine seiner Gehirnwindungen für mich verbiegen soll!






Ach übrigens...wenn Du eine Vorlage haben möchtest, die Du Dir dann einfach auf Farbkarton ausdruckst um dann nur noch zu schneiden und zu falten...dann schreib mir doch einfach eine Mail, ich schicke Dir die Vorlage als pdf-Datei dann zu!


Material:
• Farbkarton Glutrot & Schokobraun
• Designerpapier Christmas Cocoa
• Stempelset Winterpost